Rezept- Apfelrosen

Heute zeige ich euch mal wie ihr ganz einfach Apfelrosen machen könnt, die super für die Winterzeit geeignet sind. Also viel Spaß!!

 

❤ Ihr benötigt: (für 12 Rosen)                        IMGP1379 (2)

  • 1 Packung Blätterteig (275 g)
  • ca. 6 Äpfel
  • ein Muffinform
  • ein Messer
  • den Saft einer ½ Zitrone
  • Ofen
  • 1 Ei (aber nur das Eigelb)

 

Zubereitungszeit: ca. 20- 25 Minuten (ohne Backzeit)

 

❤ So wird’s gemacht:

Als Erstes werden die Äpfel in der Mitte halbiert und daraufhin in jeweils 2mm dicke Scheiben geschnitten.
Damit die Äpfel nicht braun werden: Den Zitronensaft mit Wasser verdünnen und die Apfelscheiben hinein legen.IMGP1383 (2)

 

Jetzt wird der Blätterteig in jeweils 12 gleich dicke Streifen geschnitten (ca. 5cm dick) und mit Eigelb großzügig bestrichen.

IMGP1388 IMGP1391

 

Nun werden die Apfelscheiben an der oberen Hälfte des Teigs platziert und leicht angedrückt. Das wird dann ca. mit 10 weiteren Apfelscheiben wiederholt, wobei sich die Äpfel überschneiden dürfen. (es muss aber noch ein bisschen Platz an den Rändern gelassen werden.)

IMGP1393

 

Als Nächstes werden jeweils die Ränder und die untere Hälfte eingeklappt und leicht angedrückt.
Tipp: Falls der Teig nicht richtig klebt, kann man ihn mit Eigelb bestreichen. So hält der Teig wirklich bombenfest. 😉

IMGP1394

 

Nun muss der Teig nur noch eingerollt werden und in der Muffinform platziert werden. (Die Muffinform sollte davor aber noch eingefettet werden, damit die Rosen nicht an der Form kleben bleiben.)
Die Rosen müssen jetzt auch noch mit Eigelb bestrichen werden, damit sie ein bisschen brauner und knuspriger werden.

IMGP1402

 

Dann kann auch schon alles bei ca. 180° für 20- 25 Minuten in den Ofen. (steht aber auch immer auf der Verpackung).
Der Teig sollte solange gebacken werden, bis er goldbraun ist.

IMGP1412

 

Zum Schluss müssen die Apfelrosen ein bisschen abkühlen und schon sind sie fertig. Einfach und lecker!!  IMGP1421

 

➡ Tipp: Die Apfelrosen schmecken noch besser, wenn man etwas Puderzucker drüber streut und sie mit einer Kugel Vanilleeis serviert.

IMGP1423

 

Ich hoffe sehr, dass euch dieses lecker Rezept gefallen hat! Falls ihr es dieses oder auch andere Rezepte nachmacht, dann postet doch gerne ein Bild mit dem Hashtag #auswenig_christmas_food und #auswenigviel_Food  damit ich es sehen und liken kann.

 

❤ Also bis zum nächsten Mal

 

Winter Must-Haves

IMGP5360Heute gib’s mal meine 5 Winter Must-Haves, die im Winter nicht fehlen dürfen. Also los geht’s! ⛄❄

 

Must-Have 1:

Ein totales Must- Have ist ein kuscheliger Pulli. Am liebsten mag ich diese Pullis, die innen schön weich und warm sind.

Dieser Pulli ist übrigens von H&M und hat ca. 7€ gekostet. (nicht mehr aktuell)

 

Falls ihr nicht wisst, wie ihr euren Pulli kombinieren könnt dann schaut doch mal bei meinen Outfit Inspirationen vorbei.

Link: Outfit Inspirationen

 

Must-Have 2:

IMGP5332Mein zweites Winter Must-Have sind diese extrem warmen Kuschelsocken mit diesem super süßen Wintermuster. Sie sind Innen sehr weich, was von der Fütterung  innen kommt. Meine Füße sind dann immer sehr warm.
Die Socken haben auch noch solche rutschfesten „Noppen“, was die Socken natürlich noch ziemlich praktisch machen.

Die Socken sind übrigens von Edeka und kosten 7,95€. (in manchen Edeka sind sie noch zu kaufen.)IMGP5337

 

 

 

 

 

Must-Have 3:

IMGP5343Was bei mir auch nicht fehlen darf, ist eine gute Handcreme. Hier ist mal ein Bild der Balea Handcreme, die sehr intensiv pflegt, … also der beste Freund für trockene und rissige Hände.
Ich persönlich habe im Winter sehr trockene Hände, was natürlich nicht nur unangenehm ist, sondern auch noch ziemlich unschön aussieht.

Die Handcreme ist von Balea und hat ca. 2€ gekostet.

 

Must-Have 4:

IMGP5345Auch ein Produkt, dass nicht fehlen darf, ist ein roter Lippenstift. Perfekt für Feste und auch für den Alltag.
Am schönsten finde ich einen dunkelroten Ton, der auch gerne ein bisschen ins Braune gehen darf.
Ich finde Weihnachten ohne einen roten Lippenstift ist einfach kein richtiges Weihnachten.

Der Lippenstift ist übrigens von essence und kostet ca. 2-3€.

 

Must-Have 5:

IMGP5359Eine schöne helle Kette darf auch nicht fehlen! Kette mit einem schlichten Kleid kombinieren und schon ist das perfekte Weihnachts / Silvester Outfit fertig.

Die Kette ist von Accessorize und kostet 20€.

 

Falls ihr nicht wisst, wie ihr eure Kette kombinieren könnt dann schaut doch mal bei meinen Outfit Inspirationen vorbei.

Link: Outfit Inspirationen

 

Ich hoffe sehr, dass euch dieser Post gefallen hat und lasst mich auch gerne Wissen, was eure Winter Favoriten sind.

Falls ihr ein Bild postet, dann benutzt doch gerne den Hashtag #auswenigviel_dezember damit ich es sehen und liken kann.

 

Meine Social- Media Seiten:

Istagram: @auswenigviel

Facebook: Aus Wenig Mach Viel

 

❤ Also bis zum nächsten Mal